SV Schonstett e.V.

Firma Hölzl gewinnt Hans-Hölzl-Pokal 2021

Die Stockschützenabteilung des SV Schonstett richtet seit dem Jahr 2008 das Turnier um den Hans-Hölzl-Pokal aus. Das Turnier ist ein Gaudi-Mixed-Turnier, dan dem sowohl Frauen als auch Männer teilnehmen können. Lediglich in den Jahren 2011 und 2020 konnte das Turnier nicht stattfinden, 2011 wegen Regen und im Jahr 2020 wegen Corona.

Fünf Mannschaften nahmen dieses Jahr um den zum letzten Mal ausgeschossenen Pokal teil: Firma Hölzl, Mittermeier Annemarie & Co., Bürger Peter & Co., Dürnecker Wolfgang & Co. und die Kegler.

Sieger des Turniers wurde die Firma Hölzl mit 6:2 Punkten und einer Stocknote von 2,243. Zwar punktgleich, aber mit einer Stocknote von 1,872 wurde die Mannschaft von Annemarie Mittermeier Zweiter.

Die siegreiche Mannschaft der Firma Hölzl bei der Pokalübergabe durch den Stockschüztenabteilungsleiter Hans Neumeier (Foto: SV Schonstett).

Back to top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen wollen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmung. Datenschutzbestimmung