SV Schonstett e.V.

Dateiname Größe
An Adobe Acrobat file A - 15. BayIfSMV - Stand 03.12.2021.pdf 91.79 KB

Herzlich Willkommen beim SV Schonstett e.V.

Verein

Flutlichtanlage

Flutlichtanlage

Vorstand

1. Vorsitzender: Manfred Mittermeier (Aufgaben u. a.: Sportheim, insbesondere Gaststätte bzw. Partyraum)

2. Vorsitzender: Jürgen Zapf

Jugendleiter: Simon Dirnecker (Aufgaben u. a.: Kinder- und Jugendsport in Abstimmung mit den Abteilungsleitern, Sicherstellung des Vorliegens gültiger Führungszeugnisse aller Übungsleiter im Verein, Social Media)

Schriftführer: Kurt Fritsch (Aufgaben u. a.: Protokolle und Niederschriften, Schriftverkehr des Vereins, Mitgliederverwaltung, Anträge bei Behörden)

Schatzmeisterin: Sabine Thaller (Aufgaben u. a.: Vereinsfinanzen, Schlüsselverwaltung)

Der Vorstand hat die folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jahreshauptversammlung Stockschützen 2021 - Termin auf unbestimmte Zeit verschoben

Wegen der bestehenden COVID-19-Pandemie muss die für den 27.02.2021 geplante Jahreshauptversammlung der Abteilung Stockschützen bis auf Weiteres verschoben werden.

Die Abteilungsleitung gibt einen neuen Termin bekannt, sobald dies möglich ist.

Aktualisierung der Informationen zum Wiedereinstieg in den Übungsbetrieb

Der Vorstand gibt mit Stand 27.05.2020 das Folgende bekannt:

1) Die Stockschützenabteilung hat am 21.05.2020 den Übungsbetrieb wieder aufgenommen.

2) Die Turnabteilung wird ab 04.06.2020 schrittweise wieder in den Übungsbetrieb einsteigen. Geplant ist zunächst, die Kurse barre concept® und Bauch-Beine-Po  anzubieten bzw. fortzusetzen. Die Kurse werden im Freien an der Georg-Loy-Sportanlage (Weiher 5, 83127 Schonstett) zu folgenden Zeiten durchgeführt:

Montag: 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr: barre concept® mit Corinna Betzl jeweils am 08.06., 15.06., 22.06., 29.06., 06.07., 13.07., 20.07. und 27.07.

Montag: 19.15 Uhr bis 20.30 Uhr: Bauch-Beine-Po mit Alexandra Putz und Sabine Classen am 08.06., 15.06., 22.06., 29.06., 06.07., 13.07., 20.07. und 27.07.

Donnerstag: 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr barre concept® mit Corinna Betzl am 04.06., 18.06., 25.06., 02.07., 09.07., 16.07., 23.07., 30.07. (30.07. : abweichende Kurzszeit)

Weitere Details zu den Kursen können die Teilnehmerinnen bei der Abteilungsleitung bzw. bei den Übungsleiterinnen erfragen.

Wann die anderen Kurse und Angebote der Turnabteilung beginnen bzw. fortgeführt werden können, ist derzeit noch offen, wird aber laufend geprüft.

3) Die Fußballabteilung wird den ersten Schritt zum Wiedereinstieg in den Übungsbetrieb vermutlich ab 16.06.2020 mit der Herrenmannschaft gehen. Gleichzeitig wird derzeit von der Abteilungsleitung geprüft, ob bzw. wann mit dem Kinder- und Jugendsport begonnen werden kann.

Jeder Teilnehmer am Übungsbetrieb muss die Vorschriften zur Vermeidung einer COVID19-Erkrankung, das Schutz- und Handlungskonzept des SV Schonstett und die Empfehlungen der jeweiligen Sportfachverbände einhalten. Informationen hierzu finden sich oben auf der Homepage (auch zujm Download). Selbstverständlich stehen die Abteilungsleitungen, die Übungsleiter und der Vorstand für Fragen in diesem Zusammenhang zur Verfügung.

Die Informationen zum Wiedereinstieg in den Übungsbetrieb werden laufend aktualisiert und auf der Homepage veröffentlicht.

Der Vorstand und die Abteilungsleitungen stehen jeweils gerne für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Schonstetter Ferienprogramm 2019 – Der SV Schonstett war dabei!

 

Dieses Jahr beteiligte sich der SV Schonstett gleich zweimal am Schonstetter Ferienprogramm.Das erste Angebot des SV Schonstett beinhaltete dabei eine Hüttenübernachtung vom 06.08. auf den 07.08.. Acht Kinder und vier Begleitpersonen (Kathrin Gruber, Silvia Betzl, Tobias Angerer und Simon Dirnecker ) steuerten die Wallner-Alm in Erl im deutsch – österreichischen Grenzgebiet an.

Frisch gestärkt vom Mittagessen gleich nach der Ankunft, machte man sich zu einer etwaslängeren Bergwanderung auf.

Das abendliche Grillen mit anschließendem Lagerfeuer entschädigte dann schließlich für die vorangegangen Mühen.

Eine kurze Nachtwanderung mit Fackeln sorgte noch einmal für spannende Momente. Abgerundet wurde der Tag durch das gemeinsame Musizieren, angeleitet vom Gitarristen Tobias Angerer.

Das zweite Angebot des SV Schonstett war eine von der Abteilung Fußball organisierte Fahrt zur Allianz Arena nach München. Hier beteiligten sich insgesamt 13 Erwachsene und 34 Kinder, wobei eine kleine Abordnung aus Pittenhart der Gruppe anschloss.

Aufgeteilt in zwei Gruppen, stattete man dem weiten Rund der Arena einen Besuch ab. Beeindruckend hierbei war zu sehen, wie das Stadion von innen unbesetzt eigentlich aussieht. Danach folgte die Besichtigung des PK-Raums, bevor die Kabinen der Profis näher begutachtet werden konnten. Die knapp einstündige Führung endete in der sogenannten „Mixed-Zone“, in welcher die Profis, Trainer und Offiziellen beider Mannschaften nach den Spielen Rede und Antwort stehen.

Nach einer kurzen Stärkung, folgte der Besuch der FC Bayern-Erlebniswelt. Hier bekamen alle Teilnehmer einen detaillierten Einblick in die beeindruckende 119-jährige Geschichte des Klubs. Dazu konnten die vielen Trophäen und Sammlerstücke wie original getragene Trikots, Torwandhandschuhe und Fußballschuhe betrachtet werden.

Ein besonderer Dank geht hier auch noch einmal Busreisen Heitauer.

Ganz allgemein verdeutlichen diese beiden Aktionen einmal mehr das mittlerweile wieder vorherrschende, gesteigerte Interesse an der Jugendarbeit seitens des Vereines!

 

Back to top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen wollen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmung. Datenschutzbestimmung