SV Schonstett e.V.

Saisonauftakt in der Fußball-A-Klasse 3 - 2:0 Auswärtssieg der Herrenmannschaft

Einen gelungenen Einstand in die Saison 2019 / 2020 feierte die Herrenmannschaft des SV Schonstett in der A-Klasse mit einem Auswärtssieg beim Aufsteiger TSV Babensham II.

Die Mannschaft von Trainer Andreas Probst spielte von Beginn an souverän aus einer sicheren Abwehr heraus, ließ kaum Chancen der gegnerischen Mannschaft zu und erspielte sich dank eines kämpferischen und unnachgiebigen Mittelfeldes wiederum zahlreiche Tormöglichkeiten.

In der 18. Minute erzielte Routinier Johannes Maier aus einer wunderschönen Kombination heraus den Führungstreffer zum 1:0.

Gleich nach der Halbzeit ahndete der Schiedsrichter ein Foul am SV Schonstett mit einem Elfmeter, den Kapitän und Führungsspieler Marcus Rieger souverän zum 2:0 verwandelte.

Der TSV Babensham versuchte nun mit aller Macht den Anschlusstreffer zu erzielen und erarbeitete sich einige gute Chancen, die aber ein ums andere mal Torwart Ludwig Betzl durch gekonnte Paraden zu verhindern wusste.

Die Mannschaft des SV Schonstett kämpfte gemeinsam bis zum Schluss um jeden Ball und ging als verdienter Sieger vom Platz.

Am nächsten Spieltag ist der SV Schonstett spielfrei. Am Sonntag, den 25.08.2019 um 14.00 Uhr erwartet der SV Schonstett den SC Rechtmehring zum Heimspiel.

Back to top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen wollen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmung. ... zur Datenschutzbestimmung